Technik und Materialien

1 - Das Dach

Standard:

  • Gut reflektierendes, antifungizides Dachmaterial aus Polyestergewebe mit PVC-Beschichtung
  • Überlappung zum Wohnwagen

Optionen:

  • Begehbare Dachfläche
  • Isolierte Dachfläche
  • Steckdaub-Designregenrinne
  • Verkleidete und farblich abgestimmte Dachüberstände
  • Verlängerung des Dachüberstandes (Schaffung eines Freisitzes oder Wintergartens)

2 - Die Zelthaut

  • Strapazierfähiges Polyestergewebe mit PVC-Beschichtung
  • Freie Farbwahl
  • Spezial-Aluminium-Abspannschiene für eine perfekte, dauerhafte Abspannung der Wandteile.
  • Verdeckte Reißverschlüsse (keine außenliegenden Nähte)

3 - Die Fensteroptionen

  • Wärmeisolierende Kunststofffenster
  • In die Zelthaut eingearbeitete Folienfenster

4 - Die Beschattungsoptionen:

  • Fensterklappe aus Zeltmaterial
  • Reißverschlussklappe aus Zeltmaterial
  • DMR – DuoMaticRollo (PVC – Rollo und Fliegengitterrollo in einem)
  • COMBIROLLLADEN mit integriertem Fliegengitter (erhältlich für alle Kunststofffenster)

5 - Die Türoptionen

  • Holztür, Metallrahmenverstärkt und mit einer farblich passenden PVC-Plane bespannt
  • Kunststofftüre mit optionalen Glaseinsätzen und 5-fach Sicherheitsschließung

6 - Die Bodenoptionen

  • OSB-Boden auf höhenverstellbaren Füßen
  • Holzboden „exclusive-line“ auf höhenverstellbaren Füßen, isoliert
  • Lochblech gegen Kleintiere und Laub

Aktuelle Termine

Reise + Camping 2019
Messe Essen
20.02. – 24.02.2019
www.die-urlaubswelt.de

f.re.e 2019
Messe München
20.02. – 24.02.2019
www.free-muenchen.de

 

Zelte-Steckdaub GmbH + Co. KG | Vorzelte - Schutzdächer - Pavillons
August-Blessing-Straße 8 | 71282 Hemmingen
Telefon: 0 71 50 / 62 63 u. 97 03 96 | Telefax: 0 71 50 / 64 99
E-Mail: info(at)zelte-steckdaub.de